Lichtwoche München

Veranstaltung

Planer-Update kompakt

Wie lässt sich ein eher trockenes Thema wie Normen und Vorschriften anschaulich, kompetent und mit Begeisterung vermitteln? Das zeigen die Referenten der TRILUX Akademie mit ihren Planer-Updates „INDOOR. OUTDOOR. LIGHT.“
„Mit unseren Planer-Updates geben wir Lichtplanern einen kompakten Überblick über die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen – kombiniert mit vielen praxisrelevanten Tipps und Tricks von Experten“, resümiert Heiner Hans, Leiter der Weiterbildungseinrichtung des Beleuchtungsspezialisten TRILUX.

Im Rahmen der LICHTWOCHE München bieten wir Ihnen ein kompaktes Planer-Update zu aktuellen und wichtigen Themen der Lichtplanung.

Programm:

9.00 Uhr – 9.15 Uhr       Begrüßung, Einführung (Heiner Hans, TRILUX Akademie und Emre Onur, Zeitschrift LICHT)

 

9:15 Uhr – 10:15 Uhr     Indoorthemen (Referent: Heiner Hans)

• SLR: Welche Verbote von Lichtquellen bzw. das Inverkehrbringen sind geplant? Ab wann? Wie gehen Planer, Errichter und Betreiber mit dem absehbaren Verbot bestimmter Leuchtstofflampen um?

• DIN EN 12464: Welche Veränderungen ergeben sich durch die neue Lichtplanungsnorm DIN EN 12464? Wie sind die neuen Forderungen motiviert?

• DGUV: Wie steht die gesetzliche Unfallversicherung zu Human Centric Lighting (HCL)? Was wird empfohlen? Wovor wird gewarnt?

• Gesundheit: Was ist dran am Thema Gesundheitsrisiken durch LED-Licht?

 

10:15 Uhr – 10:45 Uhr    Kaffeepause

 

10:45 Uhr – 11:45 Uhr    Outdoorthemen (Referent: Kai Bienkowski, TRILUX)

• DIN EN 13201-1: Was ändert sich durch die neue Straßenbeleuchtungsnorm? Wie ist generell vorzugehen? Was müssen wir vom Kunden wissen, um eine Straßenbeleuchtung planen zu lassen?

• Der TRILUX Außenleuchtenkonfigurator: Schnell und einfach! Straßen und Gehwege in nur wenigen Schritten selber planen.

• BMU: Was ist neu bei der Förderrichtlinie? Wie sehen die Konditionen und Förderungsstufen aus?

• Insektenfreundliche Beleuchtung: Werden Insekten tatsächlich von LED-Licht angelockt? Was ist bei der Leuchtenauswahl und Planung zu beachten?

 

11:45 Uhr – 12:00 Uhr    Fragerunde und Abschlussdiskussion

 

Impressionen

Termin

Dienstag, 05. November 2019
09:00–12:00

Bitte melden Sie sich unter diesem Link an!

Ort

Pflaum Verlag, Lazarettstr. 4, 80636 München, Jäger-Saal EG

Lazarettstr. 4, 80636 München