Lichtwoche München

Veranstaltung

Pflaum Verlag: Führung durch das neu sanierte Verlagsgebäude

Lichttechnische und (gestalterische) Präsentation der neuen Räumlichkeiten

Der Pflaum Verlag wurde 1919 durch Richard Pflaum in München gegründet und hat sich zum führenden Fachverlag für Naturheilkunde, Physiotherapie und Lichttechnik entwickelt. Das Verlagsprogramm umfasst Fachzeitschriften, Fachbücher, Portale und Fanpages für die entsprechenden Berufsgruppen.

Das denkmalgeschützte Verlagsgebäude im Stadtteil Neuhausen wurde komplett saniert und mit einer neuen modernen Inneneinrichtung ausgestattet. Hierbei kommt auch neueste LED- und Steuerungstechnik zum Einsatz, Designerleuchten ergänzen das neue Lichtkonzept. Das neue und innovative Lichtsteuerungssystem wird sogar erstmals einem Gebäude überhaupt eingesetzt! In einer Tour präsentieren wir Ihnen die neuen Räumlichkeiten und gehen insbesondere auf die Details der Lichtplanung und -technik ein.

 

LICHT wird 70 und öffnet das Archiv!

Im Rahmen der Führung durch die neuen Räumlichkeiten des Pflaum Verlags, öffnet die Fachzeitschrift LICHT ihr 70-jähriges Archiv.

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Lichtgeschichte und die Zeitschrift LICHT:
Blättern Sie in den ersten Ausgaben ab dem Jahr 1948 bis heute.

Als besonderes Highlight können wir Ihnen sogar den „Vorgänger“ unserer Zeitschrift namens „Licht & Lampe“ aus dem Jahr 1913 vorstellen.

Hier für den Programmpunkt „Licht wird 70!“ anmelden…

Termin

Sonntag, 28. Oktober
14:00–15:00

Begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte melden Sie sich hier verbindlich an.

Ort

Lazarettstraße 4

80636 München

Karte und Navigation bei Google Maps