Lichtwoche München

Veranstaltung

München Smart City – Vorträge und Präsentationen

München Smart City – Smarte Angebote rund um eine innovative Straßenbeleuchtung

Im Rahmen des EU-Projekts „Smarter Together“ werden in Lyon, München und Wien beispielhafte Lösungen für die Städte der Zukunft erprobt. Als Teil dieses Projekts erhellen seit Juni 2017 LED-Leuchten auf besondere Lichtmasten einen Abschnitt im Westen der Bodenseestraße.

Diese Lichtmaste wurden im Rahmen des EU-Projekts von der Landeshauptstadt München entwickelt und sind ein Baustein Münchens auf dem Weg zur Smart City. An sich schauen diese – abgesehen von den LED-Leuchten – aus wie jeder andere. Was also macht sie so besonders?

Im Pilotgebiet Freiham und Neuaubing-Westkreuz bildet dieser Lichtmast in drei ausgewählten Bereichen (Bodenseestraße, später auch Limesstraße und im Neubaugebiet Freiham) die zentrale Infrastruktur um öffentliches WLAN auch in die Außenbezirke zu bringen und mit Sensoren für z.B. Umwelt- und Verkehrsdaten vor Ort Informationen zu sammeln. Mit den so erhaltenen Daten lassen sich lokale Dienste für Smartphones entwickeln und Informationen für Bürgerinnen und Bürgern bereitstellen.

Der Workshop soll über die Lichtmaste, deren Konstruktion und Besonderheiten, innovative Dienste und Beispiele für Smarte Services im Stadtteil informieren und so einen Blick auf die Stadt von morgen werfen. Darüber hinaus gibt es interessante Informationen über die weiteren Themen zu Mobilität und Energie im Projekt „Smarter Together“ und wir diskutieren zu Perspektiven der Smart City München.

Für das leibliche Wohl ist mit Häppchen und Getränken gesorgt.

 

Anmeldung/Eintritt:
Verbindliche Anmeldung, Eintritt frei

Teilnehmerzahl: max. 50 Personen


Ort:
Neues Stadtteillabor, Paul-Ottmann-Zentrum, Radolfzeller Str. 5a

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

ÖPNV vom Hauptbahnhof München: S-Bahnen S3/S4/S5/S6/S8 Richtung Pasing bis zur Haltestelle Pasing.

An der Bushaltestelle 4 den Metro Bus 57 Richtung Neuaubing West bis zur Haltestelle Mainaustraße nehmen (Stadtteillabor liegt gegenüber).

Impressionen

Termin

Samstag, 28. Oktober
14:00–16:00

Begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte melden Sie sich hier verbindlich an.

Ort

Paul-Ottmann-Zentrum

Radolfzeller Str. 5a


Größere Karte und Navigation bei Google Maps