Lichtwoche München

Veranstaltung

Mit Guerilla Lighting on Tour

Hinweis: Neue Uhrzeit—Beginn 17:30 Uhr statt 17:00 Uhr!

Wie lassen sich in Vergessenheit geratene oder nicht beachtete urbane Räume und Bauwerke in München bewusster wahrnehmen? Das haben sich die Macher von Guerilla Lighting auf die Fahne geschrieben und wollen mit der Licht-Performance „Münchner Licht-Portale“ vier dieser Objekte beleuchten, um damit Denkanstöße zu geben, zu inspirieren und Licht ins Dunkel zu bringen.

Sei ein Teil dieser einmaligen Kunstaktion und mach mit bei einer spannenden Tour durch München!

Die Fotos der Aktionen werden wie immer im Anschluss präsentiert und auf verschiedenen sozialen Kanälen verbreitet. Die Aktion dauert etwa 1,5 Stunden. Im Anschluss werden bei nettem Beisammensein und Imbiss die Fotos präsentiert.

Hinweis: Bei schlechtem Wetter bitte regenfeste Kleidung mitnehmen

Nur mit verbindlicher Anmeldung
Eintritt frei

Teilnehmer: Mind. 10- max. 20 Teilnehmer

Treffpunkt: Schwanthalerstraße 129 (in den Räumlichkeiten Corps Alemannia)

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
S-Bahn: Hackerbrücke und dann Trambahn: Linie 18 Holzapfelstr.

 

Impressionen

Termin

Montag, 31. Oktober
17:30–19:00

Ort

Gebäude Corps Alemannia

Schwanthalerstraße 129

Karte und Navigation bei Google Maps