Lichtwoche München

Veranstaltung

Landshuter-Allee-Tunnel – Neues LED-Licht

Die Teilnehmer haben die exklusive Gelegenheit, die neue LED-Beleuchtung im Landshuter-Allee-Tunnel zu erleben. Zunächst wird eine LED-Leuchte im direkten Vergleich zu den bisher eingesetzten Leuchtstofflampen-Leuchten für die Durchfahrtsbeleuchtung in Münchner Straßentunneln vorgestellt.
Anschließend geht es von der Betriebsstation direkt in die Tunnelröhre. Dort können die LED-Leuchten unter realen Betriebsbedingungen in Augenschein genommen werden.

Referent:
Christian Schober-Roeglin, Landeshauptstadt München, Baureferat Abt. Straßenbeleuchtung und Verkehrsleittechnik

Hinweis:
Das Begehen der Tunnelröhre ist nur mit Warnweste zulässig. Bitte bringen Sie eine Warnweste mit, falls Sie in den Tunnel gehen möchten.

Treffpunkt:
Zugang Betriebsstation Landshuter Allee-Tunnel
(direkt neben dem Trafo-Gebäude der SWM, Landshuter Allee 56)

Anmeldung/Eintritt:
Verbindliche Anmeldung
Eintritt frei

Teilnehmerzahl:
max. 8 Teilnehmer

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
MetroBus 53 bis Haltestelle Landshuter Allee und ca. 4min Fußweg oder U1/U7 bis Rotkreuzplatz und ca. 7 Min. Fußweg

Impressionen

Termin

Donnerstag, 02. November
14:00–15:00

Begrenzte Teilnehmerzahl. Ab 12.9. haben Sie die Gelegenheit, sich hier online anzumelden.

Ort

Landshuter Allee 56, 80637 München


Größere Karte und Navigation bei Google Maps