Lichtwoche München

Veranstaltung

BMW Group Classic

LEIDER IST DIESE VERANSTALTUNG BEREITS AUSGEBUCHT, DA DIE MAXIMALE ANMELDERZAHL ERREICHT IST!

Die BMW Group Classic hat den Umzug in ihr neues Zuhause an einem historischen Standort abgeschlossen. Das Unternehmensarchiv und die Fahrzeugsammlung, die Werkstatt sowie das Kundenzentrum samt Teileservice für klassische Automobile und Motorräder sind jetzt gemeinsam in einem Gebäude-Ensemble im Münchner Stadtteil Milbertshofen untergebracht.

Im Mittelpunkt der Besichtigung steht die Umsetzung des neuen Lichtkonzepts für den 100 Jahre Raum, die Flugmotorenhalle und das Café „Mo 66“, von dem aus der Blick direkt in die gläserne Fahrzeugwerkstatt der BMW Group Classic fällt. Mit dem Lichtplanungsbüro Allendorf und dem Lichtunternehmen iGuzzini zusammen, erfahren Sie Details zum Lichtkonzept von der Idee bis zur technischen Umsetzung.

Im Anschluss an die lichttechnische und -planerische Führung besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch das Gebäude teilzunehmen.

17-18 Uhr: Führung Lichttechnik und Lichtplanung: Dauer ca. 1 Stunde, Eintritt frei

ca. 18-19 Uhr: Im Anschluss Führung mit dem BMW Besucherservice durch das Gebäude: Dauer ca. 1 Stunde, Eintritt frei

Teilnehmerzahl: Mind. 10 bis max. 20 Personen pro Führung
Verbindliche Anmeldung

Treffpunkt: am Torbogen draußen am Haupteingang (bei schlechtem Wetter im Café Mo 66)

Mehr Infos:
Das Areal der BMW Group Classic ist der neue Mittelpunkt für Fans und Liebhaber von historischen Automobilen und Motorrädern. Die gläserne Werkstatt, der 100-Jahre-Raum sowie das Café „Mo 66“ und ein kleiner Shop-Bereich eröffnen spannende Einblicke in die Geschichte der BMW Group. Die Geschichte der BMW Group findet damit im Jubiläumsjahr des Unternehmens eine neue Heimat und gleichzeitig zurück zu ihren historischen Wurzeln. Zu dem rund 13 000 Quadratmeter großen Areal an der Moosacher Straße 66 gehört auch die erste Produktionshalle des damals noch jungen Unternehmens. Sie wurde im Verlauf der Umgestaltungsarbeiten ebenso erhalten wie das zeitgenössische und heute unter Denkmalschutz stehende Torgebäude, das nun als Entree zur Historie der BMW Group dient.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahnhaltestelle Oberwiesenfeld (Marienplatz mit U3 Richtung Moosach)

Impressionen

Termin

Samstag, 29. Oktober
17:00–19:00

Ort

Moosacher Straße 66, München


Größere Karte und Navigation bei Google Maps